Vor 34 Jahren schrieben Michael Jackson und Freddie Mercury gemeinsam Musikgeschichte. Der King of Pop und der Queen-Sänger waren damals die größten Popstars. Was nur wenige wissen: 1983 trafen sich die beiden im Studio, um gemeinsame Songs aufzunehmen. Neben „State Of Shock“ und „Victory“ sollte das Lied „There Must Be More To Life Than This entstehen. Doch es wurde nie fertig. Letzteren song jetzt erschienen 'Forever - Queen'

Gemeinsam wollten sie ein paar Songs aufnehmen. Doch dann flüchtete Freddy Mercury vor Michael Jackson und seinem Affen Bubbles.